Ginger

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Wege-Wasserbau

Mondtipps > Landwirtschaft

Wege- und Wasserbau

Feldstraßen bei abnehmendem Mond anlegen oder mit Kies auffüllen. Besonders geeignet sind hierfür die Steinbocktage

Laufplatten bei abnehmendem Mond

Quellenausbau oder Wassersuche im Sternzeichen Fische bei zunehmendem Mond (wenn möglich im II viertel nahe am Vollmond)

Bach- und Flußbebauung zum Uferschutz bei zunehmenden Mond in einem Wasserzeichen (Krebs, Skorpion oder Fische)

Drainage- und Abwasserarbeiten sowie die Reparatur von Brunnenleitungen bei zunehmenden Mond in einem Wasserzeichen (Krebs, Skorpion oder Fische)

Zäune

bei abnehmenden Mond oder Neumond besonders an Erdtagen (Jungfrau) Als Alternative eignet sich auch der absteigende Mond, je näher jedoch am Vollmond, desto weniger.

In den Seiten über die Land  - und Forstwirtschaft, will ich nur Stichpunkte aufschreiben, wer genaueres Wissen will, sollte sich am besten das Buch

“Vom richtigen Zeitpunkt’ von  Johanna Paungger und Thomas Poppe

zulegen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü