Ginger

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Schütze n

Tierkreiszeichen > Phasen > Neumond

Der Neumond:
Ein Fastentag an Neumond beugt Krankheiten vor. Kranke Bäume können nach einem Rückschnitt heute wieder gesunden, Die Erde beginnt einzuatmen. Es ist der Beste Zeutpunkt um schlechte Gewohnheiten über Bord zu werfen.

Der Schütze im Neumond:

Tagesbeschaffenheit  
Schütze ist ein Feuerzeichen und steht für Lebendigkeit, Enthusiasmus und Lebensfreude.
Besonders empfindsam sind jetzt Oberschenkel, Venen und Kreuz.
Eiweiß wird vom Körper intensiver aufgenommen.
Die Sinnesorgane werden vermehrt beeinflusst.
In der Natur gibt es eine stärkere Wirkung auf Fruchtpflanzen und Fruchtgemüse.
Wärmetag - es herrscht eine warme Grundstimmung vor.
Magnetismus und Kraftentfaltung sind am geringsten; Mindeststand der Säfte; Wetterumschwung;
 
Gesundheit
günstig: Neumond - ein idealer Tag, um schlechte Gewohnheiten aufzugeben; optimaler Fastentag, es besteht höchste Entgiftungsbereitschaft des Körpers; Blutungen sind am geringsten;
Eiweißverwertung ist ausgezeichnet; Massagen zur Muskellockerung helfen jetzt besonders gut; Umschläge bei Muskelkater; Behandlung von Kreuzleiden;
ungünstig: Chirurgische Eingriffe an Oberschenkel, Venen und Kreuz; Vorsicht bei Eiweißallergie auf Grund der erhöhten Eiweißaufnahme;

Körperpflege
günstig: Reinigende, klärende Gesichtspackungen und Masken bei Problemhaut; Nagelbettkorrektur, Fuß-, Nagelpilz, Warzen und Hühneraugen behandeln;
ungünstig: Intensivere Wärmeeinwirkung, heißes Föhnen vermeiden; Vorsicht bei Wärmebehandlungen; vor zu viel Sonne schützen;

Haushalt
günstig: Eiweißreiche Nahrung, Obst und Fruchtgemüse essen; Konservieren, Lagern oder Einfrieren von Obst und Gemüse; Waschtag; chemische Reinigung; Räume ausgiebig lüften; Bettzeug aus dem Fenster hängen;

Garten und Landwirtschaft
günstig: Warme, milde Grundstimmung, ideal für einen Spaziergang; der Mond wirkt auf den Pflanzenteil Frucht; radikaler Rückschnitt zur Schädlingsbekämpfung; Gehölze schneiden; Spitzenabschneiden kranker Pflanzen und Bäume; Milchverarbeitung;




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü